HOHENAU-Schule

Verlängerte Mittagsbetreuung (Kl. 1-4)

Informationen zur verlängerten Mittagsbetreuung der Grundschule Neubeuern (für die Klassen 1 – 4)

 

Wie kann ich mein Kind bei der verlängerten Mittagsbetreuung (VMB) anmelden/abmelden?

  • Anmeldung findet bei Frau Schneebichler statt (Anmeldeformulare gibt’s auch im Sekretariat).
  • Falls in der verlängerten Mittagsbetreuung Neubeuern keine Plätze mehr frei sind, wird eine Warteliste eingerichtet.
  • An- und Abmeldungen während des laufenden Schuljahres sind nur in Rücksprache mit der Schulleitung und Frau Schneebichler möglich.

 

Für welche Tage/Zeiten kann ich mein Kind anmelden?

  • Die VMB findet von Montag bis Freitag statt. Montag bis Donnerstag jeweils von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr, Freitag von 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr.
  • Ihr Kind kann Stundenweise angemeldet werden (mind. 3 Stunden an mind. 2 Tagen). Die aktuellen Gebühren entnehmen Sie bitte den Anmeldeunterlagen.

 

Was muss ich tun, wenn mein Kind an einem Tag – obwohl es angemeldet ist – nicht zur VMB kommen kann (Krankheit, Arztbesuch ö.ä.)?

  • Das Kind muss im Krankheitsfall im Sekretariat der Schule abgemeldet werden (Anruf genügt)! Da wir das Mittagessen jeden Tag bestellen, bitte ich Sie ihr Kind wieder gesund zu melden (kurzer Anruf im Sekretariat genügt)! Damit vermeiden wir, dass zu wenig Essen bestellt wird, oder zu viel bestelltes Essen bezahlt werden muss!!
  • Falls diese Abmeldung am Krankheitstag bis 9.00 Uhr geschieht kann das Mittagessen für diesen Tag noch abbestellt werden. Ansonsten muss das Essen bezahlt werden!
  • Bei Terminen, für die ihr Kind die VMB früher verlassen muss oder früher abgeholt wird, geben Sie ihm/ihr bitte eine unterschriebene Entschuldigung für das Fachpersonal der VMB (Frau Schneebichler) mit.

 

Was macht mein Kind zur Mittagszeit (13.00 Uhr bis 14.00 Uhr) in der VMB?

  • Wir treffen uns im Bürgersaal in der Mehrzweckhalle der Schule um gemeinsam unser Mittagessen zu genießen. Uns steht dort eine kleine Küche zur Verfügung, in der wir das Essen warmhalten und austeilen können.
  • Das Essen wird von der Schule Schloss Neubeuern geliefert. Es umfasst Salat, Hauptgericht und Nachspeise, manchmal auch Suppe (Kosten: 3,50 €). Zu trinken können die Kinder zwischen verschiedenen Saftschorlen und Wasser wählen.

 

Was macht mein Kind während der Hausaufgabenzeit (14.00 Uhr bis 15.00 Uhr) in der VMB?

  • Die Kinder werden, falls notwendig, in einzelne Hausaufgabengruppen geteilt. Diese sind in der Regel nicht größer als 10 bis 12 Schüler.
  • Jede Hausaufgabengruppe wird von zwei Mitarbeiterinnen der VMB Neubeuern betreut. Zurzeit besteht unser Team aus neun motivierten Damen (darunter päd. Fachkräfte und Kinderpflegerinnen).
  • Die individuelle Förderung und Unterstützung bei Lerndefiziten liegt uns sehr am Herzen, trotzdem ist die Hausaufgabenzeit keine Nachhilfestunde!
  • Hausaufgaben, die ihre Kinder während dieser Zeit nicht schaffen, müssen sie selbstständig zu Hause nachholen. Die Kontrolle der Hausaufgaben auf Vollständigkeit obliegt den Eltern!

 

Was macht mein Kind in der Freizeit (Schulschluss bis 13.00 Uhr und 15.00 Uhr bis 16.00 Uhr) in der VMB?

  • Vor der Mittagszeit und nach der Hausaufgabenzeit findet eine betreute Freizeit statt.
  • Bei der Auswahl der Freizeitaktivitäten beachten wir die Wünsche und Bedürfnisse der Kinder.
  • Denkbar sind kreative Angebote (Malen, Basteln mit versch. Materialien, …), sportliche Angebote (Sportplatz, Turnhalle, Kletterwand, Team-Spiele, Spaziergänge, …) und vieles mehr.

 

Organisatorisches in der OGTS

  • Ansprechpartnerin: Alexandra Schneebichler
  • Tel.: 0172-9223512
  • E-Mail: Alexandra.Schneebichler@jh-obb.de 
  • Sprechzeiten: Montag bis Donnerstag von 12.00 Uhr bis 13.00 Uhr, nur mit Voranmeldung
  • Elternsprechtag: Termine nur mit Anmeldung !!!
  • Mein Büro befindet sich in der Mittelschule, im EG ganz hinten rechts (Zimmer Nummer 013)
  • Abrechnung Mittagessen: Das Mittagessen wird monatlich, per SEPA-Lastschriftverfahren von ihrem angegebenen Konto abgebucht!

 

Wir freuen uns auf unsere zukünftige „Zusammenarbeit“, uns ist es sehr wichtig, dass es Ihnen und ihren Kindern in der OGTS gut geht und sich alle wohl fühlen. Falls Sie noch Fragen haben oder Probleme (egal welche) auftauchen sollten, dann rufen Sie einfach an, schreiben mir eine E-Mail oder kommen zum persönlichen Gespräch vorbei.

 

Ihre

Alexandra Schneebichler + Team

(OGTS Neubeuern)